Gulasch Rezepte

  • Hirschgulasch
  • Ungarisches Gulasch
  • Schweinegulasch
  • Wurstgulasch

Hirschgulasch

Zutaten

F√ľr 4 Personen
  • 4¬†¬†mittelgro√üe Zwiebeln¬†
  • 1¬†kg¬†Hirschgulasch¬†
  • 2-3¬†EL¬†√Ėl¬†
  • 100¬†g¬†ger√§ucherter durchwachsener Speck in W√ľrfeln¬†
  • 1¬†EL¬†Tomatenmark¬†
  • 2¬†EL¬†Mehl¬†
  • 1/4¬†l¬†trockener Rotwein¬†
  • 3¬†TL¬†klare Br√ľhe (Instant)¬†
  • 2¬†¬†Lorbeerbl√§tter¬†
  • 6¬†¬†Wacholderbeeren¬†
  • 2¬†EL¬†Johannisbeergelee¬†
  • ¬†¬†¬†Salz¬†
  • ¬†¬†¬†Pfeffer¬†

Zubereitung

Zeit: 135 Minuten / Schwierigkeit: leicht
1.
Zwiebeln sch√§len und w√ľrfeln. Gulasch waschen und trocken tupfen. √Ėl in einem Schmortopf oder Br√§ter erhitzen. Speck darin knusprig braten, herausnehmen und beiseite stellen. Gulasch in 3-4 Portionen im hei√üen Bratfett rundherum kr√§ftig anbraten.
2.
Zwiebeln zuf√ľgen und kurz mitbraten. Gesamtes Fleisch wieder in den Topf geben. Tomatenmark zuf√ľgen und kurz anschwitzen. Alles mit Mehl best√§uben und kurz anschwitzen. Mit Wein und 3/4 Liter Wasser abl√∂schen.
3.
Aufkochen, Br√ľhe einr√ľhren. Lorbeer und Wacholder zuf√ľgen. Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Ca. 10 Minuten vor Ende der Schmorzeit Gelee und Speck unterr√ľhren. Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Dazu schmecken Sp√§tzle und ein gr√ľner Salat.

 

Ungarisches Kesselgulasch

Zutaten

F√ľr 4 Personen
  • 4¬†¬†mittelgro√üe Zwiebeln¬†
  • 1¬†kg¬†Hirschgulasch¬†
  • 2-3¬†EL¬†√Ėl¬†
  • 100¬†g¬†ger√§ucherter durchwachsener Speck in W√ľrfeln¬†
  • 1¬†EL¬†Tomatenmark¬†
  • 2¬†EL¬†Mehl¬†
  • 1/4¬†l¬†trockener Rotwein¬†
  • 3¬†TL¬†klare Br√ľhe (Instant)¬†
  • 2¬†¬†Lorbeerbl√§tter¬†
  • 6¬†¬†Wacholderbeeren¬†
  • 2¬†EL¬†Johannisbeergelee¬†
  • ¬†¬†¬†Salz¬†
  • ¬†¬†¬†Pfeffer¬†

Zubereitung

Zeit: 135 Minuten / Schwierigkeit: leicht
1.
Zwiebeln sch√§len und w√ľrfeln. Gulasch waschen und trocken tupfen. √Ėl in einem Schmortopf oder Br√§ter erhitzen. Speck darin knusprig braten, herausnehmen und beiseite stellen. Gulasch in 3-4 Portionen im hei√üen Bratfett rundherum kr√§ftig anbraten.
2.
Zwiebeln zuf√ľgen und kurz mitbraten. Gesamtes Fleisch wieder in den Topf geben. Tomatenmark zuf√ľgen und kurz anschwitzen. Alles mit Mehl best√§uben und kurz anschwitzen. Mit Wein und 3/4 Liter Wasser abl√∂schen.
3.
Aufkochen, Br√ľhe einr√ľhren. Lorbeer und Wacholder zuf√ľgen. Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Ca. 10 Minuten vor Ende der Schmorzeit Gelee und Speck unterr√ľhren. Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Dazu schmecken Sp√§tzle und ein gr√ľner Salat.

Schweinegulasch

Zutaten

F√ľr 4 Personen
  • 600¬†g¬†Schweinefleisch aus der Keule¬†
  • 1¬†¬†Zwiebel¬†
  • 700¬†g¬†kleine neue Kartoffeln¬†
  • 350¬†g¬†Tomaten¬†
  • 3¬†EL¬†√Ėl¬†
  • ¬†¬†¬†Salz¬†
  • ¬†¬†¬†Pfeffer¬†
  • 2¬†EL¬†Tomatenmark¬†
  • 1‚Äď2¬†TL¬†Mehl¬†
  • 600‚Äď750¬†ml¬†Gem√ľsebr√ľhe¬†
  • ¬†¬†¬†Edels√ľ√ü-Paprika¬†
  • 1¬†(ca. 500 g)¬†kleiner Kopf Spitzkohl¬†
  • 6¬†Stiel(e)¬†Petersilie¬†

Zubereitung

Zeit: 75 Minuten / Schwierigkeit: leicht
1.
Fleisch trocken tupfen und in W√ľrfel schneiden. Zwiebel sch√§len, fein w√ľrfeln. Kartoffeln gr√ľndlich waschen und halbieren. Tomaten waschen, putzen und in W√ľrfel schneiden
2.
√Ėl in einem Br√§ter erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten, mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Kartoffeln zugeben und mitbraten. Tomatenmark, Mehl und Zwiebeln zugeben und mitr√∂sten. Mit Br√ľhe abl√∂schen und mit Salz, Paprika und Pfeffer w√ľrzen. Zugedeckt ca. 40 Minuten k√∂cheln lassen
3.
Vom Spitzkohl die √§u√üeren Bl√§tter entfernen. Spitzkohl vierteln und den Strunk entfernen. Viertel grob in St√ľcke schneiden. Spitzkohl und Tomaten zum Gulasch geben und weitere ca. 20 Minuten im offenen Topf zu Ende garen
4.
Petersilie waschen, trocken sch√ľtteln und die Bl√§ttchen von 3 Stielen klein hacken. Gulasch nochmals abschmecken und anrichten. Mit Petersilie garnieren

Wurstgulasch

Zutaten

F√ľr 4 Personen
  • 600¬†g¬†Kartoffeln¬†
  • ¬†¬†¬†Salz¬†
  • 8¬†¬†Wei√üw√ľrste (√† ca. 75 g)¬†
  • 300¬†g¬†Champignons¬†
  • 2¬†¬†Zwiebeln (z.B. rote)¬†
  • 1¬†¬†rote Paprikaschote¬†
  • 3¬†EL¬†√Ėl¬†
  • ¬†¬†¬†Pfeffer¬†
  • 1¬†EL¬†Mehl¬†
  • 1¬†TL¬†Gem√ľsebr√ľhe (instant)¬†
  • 6¬†Stiel/e¬†Petersilie¬†
  • 4¬†Stiel/e¬†Majoran¬†
  • 1¬†EL¬†Butter¬†

Zubereitung

Zeit: 30 Minuten / Schwierigkeit: einfach
1.
Kartoffeln sch√§len, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Die Haut von den W√ľrsten abziehen. W√ľrste in Scheiben schneiden. Pilze putzen, waschen und halbieren. Zwiebeln sch√§len und in feine Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und fein w√ľrfeln.
2.
√Ėl in einer gro√üen, tiefen Pfanne erhitzen. Wurstscheiben darin kr√§ftig anbraten und herausnehmen. Pilze im hei√üen Bratfett ca. 2 Minuten braten. Zwiebeln und Paprika zuf√ľgen und ca. 2 Minuten mit¬≠braten. Wurstscheiben wieder zuf√ľgen. Mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Alles mit Mehl best√§uben und kurz anschwitzen. Mit 1‚ĀĄ2¬†l¬†Wasser abl√∂schen und aufkochen. Br√ľhe einr√ľhren und ca. 3¬†Minuten k√∂cheln. ¬≠Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Kr√§uter waschen, trocken sch√ľtteln und die Bl√§ttchen von den Stielen zupfen. Peter¬≠silie hacken. Kartoffeln abgie√üen und gut abtropfen lassen. Butter und Petersilie zuf√ľgen und alles schwenken. Majoran unter das Gulasch r√ľhren. Alles anrichten.